Gelungener „Respektausflug“ der Schüler der Astrid Lindgren Schule

Gelungener „Respektausflug“ der Schüler der Astrid Lindgren Schule

 

An der Astrid Lindgren Grundschule wird Mitmenschlichkeit großgeschrieben. Für Höflichkeit, gutes Benehmen und wertorientiertes Verhalten werden die Schüler mit „Respektkarten“ belohnt. Wer es schafft 20 Respektkarten zu sammeln, darf am alljährlichen „Respektausflug“ teilnehmen.

Unser Ausflug 2024 ging in den „Freizeitpark Ruhpolding“. 17 vorbildliche Schüler genossen bei idealem Wetter die angebotenen Aktivitäten wie klettern, rutschen, Fahrgeschäfte benutzen und gemeinsame Spiele. 

Unserer besonderer Dank gilt der Lions Jugendförderung, die durch ihre großzügige Spende dieses tolle Event ermöglicht und finanziert haben.