Fitz-Projekt: Musikalische Abenteuerreise

Große Musik für kleine Ohren

Rund 50 Kinder unsere Schule konnten am 26.2.16 im Rahmen des FitZ –Projekts auf eine musikalische Abenteuerreise gehen.

Fünf Musiker und ein Erzähler brachten den Schülern auf interaktive Weise das norwegische Märchen von Peer Gynt im Künstlerhof in Rosenheim näher, das von dem Komponisten Edvard Grieg vertont wurde.

Begleitet wurde die Aufführung zusätzlich durch die Projektion von phantasievollen, kindgerechten Aquarellbildern.

Mit großem Applaus bedankten sich die Kinder für die gelungene Darbietung.